WP_20141008_014Einzelpsychotherapie

Ausgehend von einer genauen Erfassung der Lebenssituation, der Problemlage sowie der auftretenden Symptome, wird im psychotherapeutischen Gespräch den wiederkehrenden manchmal unbewussten Wahrnehmungs-, Denk- und Beziehungsmustern und deren Einfluss auf das aktuelle Befinden und auf aktuelle Beziehungen nachgegangen. Neue Sichtweisen und Bewältigungsmöglichkeiten werden beleuchtet und ausprobiert.